Skip to main content

Vakuum 2-stufig

Ein zweistufiger DOVAC-Seitenkanalventilator funktioniert ähnlich wie ein einstufiger Seitenkanalventilator, verfügt jedoch über eine zusätzliche Stufe, die ein höheres Verdichtungsverhältnis und ein tieferes Vakuum als ein einstufiger Ventilator bietet. Diese Konstruktion bietet einen höheren Vakuumgrad und eine höhere Effizienz als ein 1-stufiger Seitenkanalventilator.

Zweistufige Seitenkanalgebläse werden dort eingesetzt, wo ein tieferes Vakuum oder ein höherer Druck erforderlich ist, als dies mit einer einzelnen Stufe möglich ist. Zu diesen Anwendungen gehören z. B. Vakuumhebegeräte, Vakuumverpackungsmaschinen, medizinische Geräte und industrielle Prozesse, die ein hohes Vakuum oder einen größeren Druckunterschied erfordern.

Spezifikationen

  • Typ ZDI-2, zweistufiger Seitenkanalventilator.
  • Kompakt gebautes Gebläse
  • Luftgekühlt
  • Berührungslose Kompression
  • Praktisch wartungsfrei
  • Vibrationsarmer Betrieb
  • Geeignet für Überdruck- und Vakuumanwendungen
  • Einsetzbar bis zum Differenzdruck:
  • 2-stufige Gebläse max. 600 mbar

Hauptverwendungszwecke:

Verpackungsindustrie: In der Verpackungsindustrie werden Seitenkanalverdichter eingesetzt, um Vakuumbedingungen zu schaffen, die für die Verpackung von Produkten – von Lebensmitteln bis hin zu Arzneimitteln – unerlässlich sind. Sie bieten eine zuverlässige und konstante Vakuumkraft und tragen so zu effizienten Verpackungsprozessen und langfristiger Produktfrische bei.

Laborforschung: Vakuumsysteme werden in Labors für verschiedene Zwecke eingesetzt, z. B. für Verdampfungsprozesse, Materialbeschichtung und die Schaffung einer kontrollierten Umgebung für Experimente.

Medizinische Geräte: Seitenkanalventilatoren werden häufig in medizinische Geräte wie Vakuumpumpen für medizinische Absaugsysteme und Vakuumextraktoren integriert. Diese Anwendungen sind in Krankenhäusern, Labors und medizinischen Einrichtungen für Verfahren wie Chirurgie, Zahnmedizin und medizinische Forschung von entscheidender Bedeutung.

Industrieautomation: Seitenkanalventilatoren werden auch in der Industrieautomation eingesetzt, z. B. in Vakuumgreifern und Vakuumhebern. Sie bieten eine leistungsstarke und zuverlässige Vakuumquelle für die Handhabung und Bewegung verschiedener Materialien und Produkte in Produktionsprozessen.

Umwelttechnik: In der Umwelttechnik werden Seitenkanalverdichter zur Vakuumerzeugung in verschiedenen Prozessen eingesetzt, z. B. bei der Luft- und Gasreinigung, der Wasseraufbereitung und der Bodensanierung. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Beseitigung von Schadstoffen und der Aufrechterhaltung optimaler Umweltbedingungen.

Prozessindustrie: In verschiedenen Prozessindustrien, wie z. B. in der chemischen, pharmazeutischen und Lebensmittelindustrie, spielen Seitenkanalverdichter eine entscheidende Rolle bei der Schaffung von Vakuumbedingungen für verschiedene Prozessschritte. Von der Filtration bis zur Trocknung von Materialien bieten diese Ventilatoren eine gleichmäßige Vakuumkraft für einen effizienten und präzisen Betrieb.

SEITENKANALGEBLÄSE FÜR VAKUUMBETRIEB 50 Hz
PRESSEMITTEILUNG

mbar

150 200 250 300 350 400 450 500
GEBLÄSE-TYP kW Maximale Druckdifferenz mbar DURCHFLUSS DURCH AUSGENOMMENE DRUCKDIFFERENZ in m3/h verdünnte Luft
ZDI80-2-075-3 0,75 210 35 20
ZDI150-2-15-3 1,5 280 95 75 55
ZDI150-2-22-3 2,2 320 95 75 55 30
ZDI210-2-3-3 3 340 160 165 110 80 60
ZDI210-2-4-3 4 390 160 135 110 80 60
ZDI320-2-3-3 3 250 250 225 200
ZDI320-2-4-3 4 380 250 225 200 170 140
ZDI320-2-55-3 5,5 430 250 225 200 170 140 110
ZDI500-2-55-3 5,5 260 280 200
ZDI550-2-75-3 7,5 350 495 460 435 395 365
ZDI550-2-11-3 13 430 495 460 435 395 365 250