Skip to main content

Membran-/Kolbenpumpe

Vielseitigkeit und Leistung

Kolbenpumpen können problemlos in Umgebungen mit feuchten Luftströmen betrieben werden und haben keine spezifischen Betriebsgrenzen.

DOVAC bietet auch Versionen mit Schutzgehäuse und Saugfilter an, die als mobile Einheit geliefert werden können. Das Funktionsprinzip von Kolbenpumpen beruht auf der Auf- und Abwärtsbewegung eines Kolbens in einem Zylinder. Dieser Kolben ist mit Ventilen ausgestattet, die Luft ansaugen und ausblasen. Wenn sie als Kompressoren eingesetzt werden, erzeugen sie einen pulsierenden Luftstrom, so dass es manchmal notwendig sein kann, sie an einen Speicher zu koppeln.

Die mobilen DOVAC-Kolbenpumpeneinheiten sind besonders nützlich für Anwendungen, bei denen die Geräte schnell und einfach zwischen verschiedenen Standorten oder innerhalb einer großen Anlage bewegt werden müssen. Das macht sie ideal für den Einsatz auf dem Bau oder bei Wartungsarbeiten, bei denen der Zugang zu einer zuverlässigen Vakuumquelle an mehreren Stellen wichtig ist. Der Zusatz von Schutzgehäusen und Ansaugfiltern erhöht die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der Pumpen, selbst in staubigen oder schmutzigen Umgebungen, und trägt zur Verlängerung der Lebensdauer des Geräts bei.

Darüber hinaus bieten die DOVAC-Kolbenpumpen ein hohes Maß an Leistung und Konsistenz, was für kritische Anwendungen im medizinischen und analytischen Bereich unerlässlich ist. Ihre Fähigkeit, in feuchten Luftströmen effektiv zu arbeiten, ohne an Effizienz oder Funktionalität einzubüßen, macht sie besonders wertvoll in Laborumgebungen und anderen Umgebungen, in denen Feuchtigkeit oft ein komplizierender Faktor sein kann. Dank dieser Vielseitigkeit und der Möglichkeit, auch als Kompressor zu fungieren, kann DOVAC eine breite Palette industrieller und kommerzieller Anforderungen abdecken.

Hauptverwendungszwecke

  • Medizinische
  • Analytisch
  • Gebäude
za-12

ZB 12 / ZB 12C

Nennleistung: 12 – 14 l/min
za-12

ZB 12C CC

Nennleistung: 12 l/min
za-15s-2

ZB 15

Nennleistung: 14 – 18 l/min
za-20cc-2

ZB 20CC

Nennleistung: 20 l/min
za-30cc

ZB 30

Nennleistung: 28 – 32 l/min
za-30cc-2

ZB 30CC

Nennleistung: 30 l/min
za-32

ZA 32

Nennleistung: 32 – 38 l/min
za-100p-1

SAT 60S / SAT 100P

Nennleistung: 60 – 120 l/min
za-200p1

ZA 200P

Nennleistung: 186 – 224 l/min